Nächstes Wochenende geht es los!

Nächstes Wochenende ist es endlich soweit!

Die Europawerkstatt startet in die 4. Runde und wir freuen Euch, nochmal zwei weitere Teilnehmer vorstellen zu dürfen. Zum einen die Berliner Radiostation Kiez.FM, die ein neues europaweites Radio-Projekt im nächsten Jahr plant, und zum anderen der Europaabgeordnete Thomas Mann, der zu sozialen Fragen Europas und arbeitspolitischen Themen der EU Eure Fragen beantworten wird.

logokiezfmKiez.FM

Das Berliner Radio Kiez.FM ist zusammen mit Infothek88Vier auf Kiez.FM das Radio der Berliner Kieze, und sendet zweisprachigen Sendungen und Webdokumentationen für Berlin.
Kiez.FM bereits jetzt schon monatlich aus dem EU-Parlament in Straßburg, in ‚Europhonica‘. 2017 soll ein neues Format zu EU-Skeptizismus erscheinen, das in 5 Ländern Europas durchgeführt wird: 360°Europa. Dieses Projekt und europäischen Journalismus für die lokale Gemeinschaft möchte das Team von Kiez.FM Euch vorstellen.

mep_thomas_mannThomas Mann, Abgeordneter des Europäischen Parlaments, MdEP

Thomas Mann ist seit 1994 Europaabgeordneter der Europäischen Volkspartei.  Als stellvertretender Vorsitzender für den Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten stehen für ihn Arbeitnehmerfragen sowie das Engagement für Menschenrechte auf der Themenliste ganz oben. Thomas Mann wird bei dieser Europawerkstatt deswegen eine Session zum sozialen Europa anbieten.

Über den vorläufigen Ablauf der Europawerkstatt könnt Ihr Euch hier informieren. Natürlich bestimmt Ihr die Themen der Sessions und könnt Euer Wissen und Eure Fragen einbringen!

JEF DeutschlandNächstes Wochenende geht es los!

Related Posts