Sessionvorschlag Manuel Müller: “Warum wollen wir die europäische Integration überhaupt?”

Manuel Müller ist Doktorand am Graduiertenkolleg Verfassung jenseits des Staates der Humboldt-Universität zu Berlin.

Er stellt die Frage warum wir die europäische Integration überhaupt wollen. Ausgehend von der Beobachtung steigender “Europaverdrossenheit” soll im Mittelpunkt der Diskussion die Frage stehen, welche übergeordneten Ziele der europäischen Integration eigentlich ihren Sinn verleihen. Dazu möchte er in einem Impulsreferat fünf mögliche Makro-Argumente (oder “Narrative”) kurz vorstellen:

  • Die europäische Integration sichert den Frieden in Europa.
  • Die europäische Integration mehrt den Wohlstand in Europa.
  • Die europäische Integration stärkt europäische Interessen gegenüber dem Rest der Welt.
  • Die europäische Integration rettet den europäischen Sozialstaat.
  • Die europäische Integration errichtet eine europäische Demokratie.

Auf dieser Basis kann über die Stärken und Schwächen dieser Narrative diskutiert und der Frage nachgegangen werden, wie gut sie als Leitschnur und Rechtfertigung für weitere Integrationsschritte geeignet sind.

Seine eigenen bisherigen Überlegungen zu dem Thema findet Ihr in seinem sehr lesenswertem Weblog.

europawerkstattSessionvorschlag Manuel Müller: “Warum wollen wir die europäische Integration überhaupt?”

Related Posts

5 comments

Join the conversation

Comments are closed.